Filmkritik zu Die Frau des Zeitreisenden

Die Frau des Zeitreisenden Die Frau des Zeitreisenden
Clare liebt Henry schon ihr Leben lang. Sie ist fest davon überzeugt, dass die beiden füreinander bestimmt sind, auch wenn sie auf längere Trennungen gefasst sein müssen: Henry ist ein Zeitreisender – er leidet unter einer seltenen Gen-Anomalie, durch die sein Leben auf ständig wechselnden Zeitebenen verläuft, über die er keinerlei Kontrolle hat. Obwohl die beiden durch Henrys spontane Reisen immer wieder abrupt getrennt werden, hält Clare verzweifelt an ihrem Traum fest, ihre große Liebe ausleben zu können.

 

Neuigkeiten zum Film

Fakten

Originaltitel:The Time Traveler's Wife
Land/Jahr:USA 2009
Genre:Drama
Regie:Robert Schwentke
Drehbuch:Bruce Joel Rubin, Audrey Niffenegger
Studio:Warner
FSK:
ab 12
Länge:107 min.
Deutschlandstart:17.09.2009
Internetseiten:
Trailer(High/Low):  /  

Produkte

Schauspieler und Rollen

Rachel McAdams Rachel McAdams
als "Clare Abshire"
Eric Bana Eric Bana
als "Henry DeTamble"
Michelle Nolden Michelle Nolden
als "Annette DeTamble"
Alex Ferris Alex Ferris
als "Henry (mit 6)"
Arliss Howard Arliss Howard
als "Richard DeTamble"
Brooklynn Proulx Brooklynn Proulx
als "Clare (mit 6 und 8)"
Ron Livingston Ron Livingston
als "Gomez"

Drehorte


Alle Drehorte auf der Welt ansehen

Verbindungen

Verbindung zu anderen Filmen/Schauspielern suchen:

 

Bildergalerie

Die Frau des Zeitreisenden Die Frau des Zeitreisenden Die Frau des Zeitreisenden Die Frau des Zeitreisenden Die Frau des Zeitreisenden Die Frau des Zeitreisenden
alle Bilder © Warner

Kommentare