Viral-Video führt zum Film-Abkommen

Viral-Video-fuehrt-zum-Film-Abkommen.png

Ein Viral-Video von britischen Kurzfilmmachern Tom Jenkins und Simon Sharp Address is Approximate hat fast 2 Millionen Zuschauer in weniger als 2 Wochen angezogen. Sein Erfolg erlangte die Aufmerksamkeit von Sony und das große Filmunternehmen hat Jenkins und Sharp die Möglichkeit gegeben, für den geplannten Sci-Fi-Film Giants Regie zu führen. Kaum zu glauben, dass ein kurzes Video im Internet zu so einen großen Gelegenheit führen kann! Die Kraft des Internets ist erstaunlich. Das berühmte Video ist unten.

Ich finde das Video klasse und freue mich darauf, mehr von diesen Film zu hören./dd



Kommentare

Datum:11.10.2012
Tags:Viral, Internet, Video, Roboter, Google